Seiten

Follow by Email

Freitag, 23. November 2012

Cylon Raider first Pic's

Hello Folks,

es macht richtig Spaß, mal etwas anderes als kleine Plastikpüppis zu bemalen. Der Raider ist ein einfaches, gut durchdachtes Model. Das Design ist schnittig mit schönen, eleganten Details.
Der Bausatz ist passgenau, besteht aus 15 Grau- und 5 Klarplastikteilen.
Der Zusammenbau war recht einfach, durch die Beleuchtung gab es aber ein paar zusätzliche Dinge zu beachten. Da es für mich das erste beleuchtete Model ist, hab ich mich dann mal in einem SciFi Modelbauforum (PHOXIM) schlau gemacht.

Ich habe im Eifer des Gefechtes vergessen, während der ersten Bauphase Bilder zu machen, daher nur eine kurze Beschreibung.
Das Innere ist komplett Schwarz grundiert und zwar ziemlich dick und dann an ausgewählten Stellen wieder mit Weiß übersprüht. Warum das? Ganz einfach...das Platik ist relativ dünn und so ein Licht doch schon hell. Vergisst man den Bereich der beleuchtet werden soll nicht nach außen zu versiegeln, schimmert immer Licht durch die Oberfläche durch. Das sieht bescheiden aus und deshalb besser im Inneren Dick Farbe drauf wo man es nachher eh nicht sieht, als später Außen mehr Farbe auftragen zu müssen, wo es dann vielleicht die Details versaut.
Außerdem muss man sich genau überlegen wie die Verkabelung innen verlegt wird, was dann in welcher Reihenfolge zusammengebaut und eventuell auch vorher bemalt wird. Also ein einfach nach Bauanleitung vorgehen kann einem hier echt den Tag versauen.
Ich werde mich bei der Bemalung nur bedingt an die Filmvorlage halten, er soll eine persönlich Note bekommen.

Aber nun genug gelabert, hier endlich Bilder vom aktuellen Stand.
mit eingeschaltetem Sensorlauflicht



















Cheerio
Erik

Kommentare: